Wir befördern täglich Gefahrgüter
unterschiedlichster Stoffe und Gefahrenklassen. 

Ihre Produkte sind Zündstoff für unsere Leistung. Jahrzehntelange Erfahrung, modernstes Equipment und qualifiziertes Personal sorgen dafür, dass ihre Gefahrgüter mit höchster Sorgfalt befördert werden.

Unsere Fahrzeugflotte ist entsprechend den Vorschriften des ADR ausgerüstet. Jeder Fahrer besitzt die erforderliche ADR-Bescheinigung und seine persönliche Schutzausrüstung.  
Die Überprüfung der Gültigkeit aller erforderlichen Bescheinigungen zur Gefahrgutbeförderung ist selbstverständlich und Bestandteil unserer Qualitätsprozesse.

Bei Auftragsannahme prüfen wir die Kennzeichnungspflicht und ggf. spezifische Ländervorschriften. Sollten Sondervorschriften für den Transport Ihrer Gefahrgüter zu beachten sein, weisen wir Sie darauf hin und erarbeiten die optimale Lösung für Ihre Anforderung.
 
Steckbrief
  •  Jahrzehntelange Erfahrung im Bereich von Gefahrgut Transporten
  • Temperaturgeführte Transporte auch im Gefahrgut Bereich 
  • 24 Stunden Service – auch bei kurzfristigen Aufträgen
  • ADR-Ausrüstung auf jedem LKW 
  • Alle Fahrer sind ADR geschult mit Aufbaukursen 1 und 7
    (explosive und radioaktive Stoffe) 
  • Geschulte und befähigte Transportbegleitung bis zum Entladeort 
  • EX III geschütztes Fahrzeug mit Rollenbett 
  • Erlaubnis §7 Sprengstoffgesetz 
  • Befähigungsschein §20 Sprengstoffgesetz 
  • Kontinuierliche Fortbildung
 

Beförderung radioaktiver Stoffe mit Know How

Der Transport von radioaktiven Stoffen ist in vielen Branchen unerlässlich. In der Medizin werden diese für Diagnosen und Therapien verwendet. In der Technik finden radioaktive Stoffe häufige Anwendung um Werkstoffprüfungen zerstörungsfrei zu ermöglichen. Auch in der Forschung kann es nötig sein radioaktive Stoffe zu transportieren. 
Ein sicherer und zügiger Transport ist daher unabdingbar. Dies stellen wir sicher mit unseren speziell ausgestatten Fahrzeugen und hierfür eigens geschulten Fahrern (Aufbauschulungen für Klasse 7), diese sorgen für den sicheren Umgang und Transport. 

Nicht alle radioaktiven Stoffe sind zum Straßen-Transport freigegeben. Bitte beachten Sie deshalb die Transportvoraussetzungen. Wir beraten Sie gerne und erledigen die nötigen Formalitäten für Sie.
Steckbrief
Beförderung radioaktiver Stoffe 

  • Erfahrung im Transport von hochmodernem medizinischem Equipment
  • Kundenberatung zum Transport und Umgang mit Radioaktiven Stoffen
  • Alle Ausnahmegenehmigungen der Strahlenschutzverordnung zur Verbringung der für den Straßentransport freigegebene Stoffe 
  • Schnelle und unkomplizierte Genehmigungsbeantragung im In- und Ausland

    

Impressionen